Biber & Butzemann

menu

filter_vintage Ziemlich beste Ferien 2 – Abenteuer auf Langeoog

Lukas freut sich riesig auf die Ferien auf Langeoog. Zum einen wird er seinen Freund Onno wiedersehen, zum anderen hat er ein Meet & Greet mit Marcel, einem bekannten YouTuber und Umweltaktivisten gewonnen.

Doch am Abend der Veranstaltung taucht Marcel nicht auf. Während die Erwachsenen über die Unzuverlässigkeit der heutigen Jugend schimpfen, sind Lukas und Onno sich sicher, dass es einen triftigen Grund gibt. Sie haben Marcel zufällig am Strand getroffen und fanden ihn ziemlich cool und engagiert.

Als am nächsten Tag eine Lösegeldforderung veröffentlicht wird, ist klar, dass Marcel entführt wurde. Lukas und Onno machen sich auf die Suche – aber wo anfangen auf einer Insel, auf der es tausend Möglichkeiten gibt, jemanden zu verstecken?

 

Inhalt:

Prolog 
1. Alles so schön bunt hier 
2. Gegenwind im Osten 
3. Eine überraschende Begegnung 
4. Wo ist der Star? 
5. Vermisst! 
6. Kleine Insel, viel zu groß 
7. Entführt! 
8. Ein unerwartetes Wiedersehen 
9. Eine heiße Spur
10. Verfolgungsjagd 
11. Unterm Sternenhimmel 
12. Ein neuer Plan 
13. Helden wider Willen

 

Reiseführer ***

Wissen ***

Abenteuer *****

Autor_In / Illustrator_In

Buchart Hardcover
Verarbeitung fadengeheftet, zahlreiche farbige Illustrationen, Leseband, klimaneutral auf FSC-Papier gedruckt
Seiten 128
Preis (gebunden) 15,95
Alter ab 8 Jahre
ISBN 978-3-95916-062-9
Unsere Partner: