Biber & Butzemann

menu

 

Anzeige

 

Anzeige

filter_vintage Mäusejagd in der Pfalz - Lilly, Nikolas und die verschwundenen Bronzenager

Eine Reihe verschwundener Bronzemäuse bereitet Lilly und Nikolas während ihrer Ferien in der Pfalz Kopfzerbrechen. Hat der berühmte Bildhauer Gernot Rumpf, der seit vielen Jahren in jedem seiner Brunnen und Kunstwerke ein Mäuschen versteckt, sie selbst entfernt – oder stecken raffinierte Diebe dahinter?

Lilly, Nikolas und ihr Freund Fabian aus Kaiserslautern sind zunächst ratlos, als sie am Kaiserbrunnen zum ersten Mal bemerken, dass etwas fehlt. Doch dann stellen sie bei ihren spannenden Ausflügen quer durch die Pfalz fest, dass auch die Mäuse in Speyer, Deidesheim, Neustadt, Bad Bergzabern und Edenkoben spurlos verschwunden sind.

Zwischen Wanderungen, Burgbesuchen und ihrer Jagd nach den legendären Elwetritschen halten die Freunde immer wieder Ausschau nach den kostbaren Kunstwerken – und kommen einer unglaublichen Mauserei auf die Spur.

 

Inhalt:

1. Auf zur Mandelblüte! 5
2. Exotische Ostern 9
3. Besuch in der Urzeit 15
4. Elf Freunde und das runde Leder 19
5. Ein Wandertag in der Pfalz 25
6. Badewannen voll Wein 33
7. Unterwasserwelten 40
8. Wunderwerke der Technik 44
9. Erweiterter Familienrat 50
10. Der berühmte Gefangene 54
11. Fantastische und andere Tierwesen 62
12. Wer stiehlt den Schildkröten die Schau? 69
13. Mandelblüten aus Baiser 75
14. Ein Trapper aus der Pfalz 80
15. Natur + Geschichte = Naturgeschichte 85
16. Als Burgfräulein bei den Leiningern 92
17. Hinauf zum Schloss, zum Schloss! 98
18. Noch immer keine Spur 104
19. Die Katze lässt das Mausen nicht 109
20. Zum Ersten, zum Zweiten, klick! 115

Autor_In / Illustrator_In

Buchart Hardcover
Verarbeitung fadengeheftet, zahlreiche farbige Illustrationen, Leseband, klimaneutral auf FSC-Papier gedruckt
Seiten 128
Preis (gebunden) 15,95
Alter 6-11 Jahre
ISBN 978-3-95916-059-9
Unsere Partner: