Anzeige

 

Anzeige

Die Küstenwölfe 4 – Die geheime Insel in der Ostsee

Ein Jahr lang hat Lukas nichts von den anderen Küstenwölfen oder den Vitaliern gehört, als plötzlich Sara vor ihm steht, ihm eine Goldmünze in die Hand drückt und ihn küsst, bevor sie verschwindet. Zeitgleich schickt Anna ihm eine Nachricht, dass er sofort nach Usedom kommen soll. Die Karte einer geheimen Insel in der Ostsee wurde von den Vitaliern gestohlen. Die Küstenwölfe setzen Segel. Über Rostock, Wismar, Lübeck, Hamburg und Kiel verfolgen Lukas, Anna, Finn und Lisa die Diebe auf der Suche nach der geheimen Insel. In der Nähe von Fehmarn spielt ihre Navigation plötzlich verrückt und die Küstenwölfe geraten in einen gefährlichen Strudel, der sie nach unten zieht. Das Schiff der Vitalier liegt gestrandet auf einer Sandbank, von der Besatzung fehlt jede Spur. Dann werden die Küstenwölfe auch noch überfallen. Lukas wacht an einem einsamen Palmenstrand auf. Wo sind die anderen? Was ist das hier für ein Ort? Wer ist Blackbeard? Die Insel steckt voller Geheimnisse und Gefahren. Und die größte können Küstenwölfe und Vitalier nur gemeinsam mit neuen Freunden bannen, wenn es nicht schon zu spät ist ...

 

Inhalt:

          Steckbriefe 5

  1. Erwachen 9
  2. Die Münze 11
  3. Ein verhängnisvoller Kuss 17
  4. Die Jagd beginnt 24
  5. Die Warnung 34
  6. Die Karte 40
  7. Leinen los! 49
  8. Eine Fata Morgana 54
  9. Das Geisterschiff 63
  10. Gefangen 70
  11. Die Königin 76
  12. Gefahr im Dschungel 83
  13. Das Geheimnis der Moringas 93
  14. Der Verrat 105
  15. Die Flucht nach Libera 114

 

Reiseführer *

Wissen *

Abenteuer *****

 

Leseprobe (pdf 4,32 MB)

Buchart Hardcover
Verarbeitung fadengeheftet, farbige Illustrationen, Leseband, klimaneutral auf FSC-Papier gedruckt
Seiten 128
Preis (gebunden) 18,00
Alter COM_BIBERBOOKS_BOOKS_ALTER_OPTION_AB_10
ISBN 978-3-95916-091-9

jetzt bestellen!

Autor*In / Illustrator*In