Biber & Butzemann

menu

Zum heutigen Weltkindertag stellen euch wieder 13 Kinderbuch- und Familienblogs tollen Lesestoff für den Nachwuchs vor und verlosen diesen. Ich möchte euch bei „Heute ein Buch“ ein zauberhaftes Abenteuer für Kinder von 8 bis 12 ans Herz legen.

(unbez. Werbung, im Hintergrund seht ihr den ebenfalls sehr empfehlenswerten "Großen Diercke Kinderatlas" aus dem Arena Verlag)

Meine Jungs sind leider aus dem Vorlesealter raus, dachte ich bis zu diesem Tag im August, an dem das Internet ausfiel. Und siehe da, plötzlich forderte der Elfjährige, der sich rund ein Jahr lang überwiegend für Mangas, Youtube und Minecraft interessiert hatte, mich auf, vorzulesen. Ich hatte gerade „Die total verrückte Reise der Familie Nussbaum“ von Anja Schenk begonnen, also stieg er kurzerhand mit ein. Und siehe da, das Buch hat ihm so gut gefallen, dass ich jetzt wieder ab und zu vorlesen darf und wir gemeinsam Band 2 der „Nussbaums“ entgegenfiebern.

Aber was hat uns so gut an diesem Buch gefallen? „Die total verrückte Reise der Familie Nussbaum“ ist eine Geschichte über Ferien, in denen alles schiefgeht. Wegen eines Fluglotsenstreiks (jeder kann sich gern alternativ Bahnstreik oder Corona vorstellen), fällt der lang ersehnte Griechenland-Urlaub von Familie Nussbaum aus. Dabei hatten sich alle so darauf gefreut – und der Urlaub wäre auch bitter nötig.

Ein Bulli namens Gisela

Um die Ferien zu retten, schleppt Papa den kunterbunten Bulli von Onkel Bert an, um damit nach Kroatien zu fahren und doch noch einen Urlaub am Meer zu ermöglichen. Teenager Karla findet „Gisela“ einfach nur peinlich, aber Merle und Moritz sind begeistert. Allerdings ist „Gisela“ schon ziemlich betagt und stirbt beinahe schon auf dem Weg aus der Stadt heraus. Doch glücklicherweise schaffen es die Nussbaums dann doch bis zum ersten Zwischenübernachtungsstopp, dem Campingplatz Edelweiß. Hier taut auch Karla endlich auf und alle beginnen, den Urlaub zu genießen.

Am nächsten Tag geht es weiter Richtung Süden. In einer Pipipause läuft die verträumte Merle zu weit in Wald hinein und der Rest der Familie macht sich auf die Suche. Als sie schließlich gemeinsam zu „Gisela“ zurückgehen, ist der Bulli verschwunden – mit all ihren Sachen. Einfach geklaut. Nun müssen die Nussbaums im Wald überleben …

Alle wachsen zusammen – und jeder über sich hinaus

Das rasante Abenteuer ist nicht nur überaus spannend, sondern auch lustig und herzerwärmend. Die Nussbaums sind eine ganz normale Familie mit ganz normalen Problemen, vor Ferienbeginn knirscht es gerade ganz mächtig im Getriebe. Doch im Laufe dieses besonderen Urlaubs wachsen alle näher zusammen – und über sich hinaus. Jedes der Kinder trägt mit seinen besonderen Fähigkeiten etwas Wichtiges bei. Und am Ende werden es trotz vieler Herausforderungen und sogar echten Gefahren die besten Ferien aller Zeiten – soviel sei verraten.

Erwähnenswert sind noch die wunderschönen, federleichten Tuschezeichnungen von Marén Gröschel, die mich an die Illustrationen der Erich Kästner-Bücher von Walther Trier erinnern. 

Ihr bekommt diese tolle Geschichte für 14,95 Euro beim Verlag World for Kids. Und am 1. Oktober geht die Reise weiter. In „Burgferien mit Familie Nussbaum“ erlebt die liebenswerte Familie ein schaurig-schönes Herbstferienabenteuer – perfekt für Halloween. Ich habe es mir schon über Crowdfounding-Kampagne gesichert. Das Buch kann aber auch bereits für 16,95 Euro vorbestellt werden.

Heute ein Buch - Das Gewinnspiel

Ihr wollt die Nussbaums kennenlernen? Im Rahmen der „Bloggeraktion aus Liebe zum Lesen“ anlässlich des Internationalen Kindertags könnt ihr einmal den ersten Band „Die total verrückte Reise der Familie Nussbaum“ gewinnen!

Die Verlosung startet am 20. September 2021 und endet am 22. September 2021 um 23.59 Uhr. Wer ein Kommentar hinterlässt, kann gewinnen. Verratet mir, ob ihr auch solche Bulli-Fans seid wie ich, oder mit welchem Gefährt ihr gern mal auf Reisen gehen wollt. Jeder, der den Beitrag kommentiert, erklärt sich mit unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele einverstanden. Diese findet ihr hier: https://biber-butzemann.de/teilnahmebedingungen-fuer-gewinnspiele. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird ausgelost.

 

Auch hier könnt ihr heute tolle Bücher entdecken und gewinnen:

Janet – https://www.kinderbuchlesen.de/
Miri – https://geschichtenwolke.de/
Marsha – https://mutterundsoehnchen.com/
Katja – https://kuestenkidsunterwegs.blogspot.com/
Brigitte – https://www.wallinger.at/
Eliane – https://www.mintundmalve.ch/
Susanne – https://familienbuecherei.blogspot.com/
Julia - https://juliliest.net/
Steffi – www.instagram.com/kleinerleser
Sylvi – https://momsfavoritesandmore.de/

Sari – https://www.heldenhaushalt.de/sari02/

Alu – https://www.grossekoepfe.de/
Lotti – https://zickleinundboeckchen.de/

Kommentare  

# Wencke Börensen 2021-09-20 14:33
Bullis sind toll. Mein Vater hatte, berufsbedingt, ganz lange immer einen. Ich vermisse den total.

Mit einem Wohnmobil möchte ich gerne mal zum Nordkap.
Antworten
# Svenja 2021-09-20 14:41
Unsere Kinder lieben einfach unseren alten Wohnwagen und sind mit nichts anderem lieber unterwegs.
Antworten
# Katja 2021-09-20 14:46
Ich wollte früher immer einen Bulli haben, nun finde ich einen richtigen Campervan cooler. Allerdings habe ich keinen Führerschein, mein Mann müsste fahren..aber diese Art zu urlauben wäre unser Ding :-)
Vielen Dank für die Aktion und viele Grüsse - Katja
Antworten
# Claudi 2021-09-20 15:02
Danke für die tolle Verlosung, nach 4 Wochen Wohnwagenurlaub weiß ich mittlerweile eine Pension/Hotel zu schätzen;)
Liebe Grüße
Antworten
# Lisa Anna 2021-09-20 15:05
Ferien mit einem richtigen VW Bus mit Herd und Spüle, das ist wie früher mit der Familie. Wir Kinder schliefen oben im aufgeklappten Dachbett. Die Eltern unten. Es gab ein Vorzelt, und manchmal hörte man nachts einen Igel rascheln. Das schönste: am Autostrand, ich planschte im Wasser und meine Mutter kochte im VW Bus Spagetti.
Antworten
# Karin 2021-09-20 17:42
Die Schwiegereltern haben ein tolles Wohnmobil.
Antworten
# Caroline Eisenberger 2021-09-20 17:44
Bullis finde ich richtig toll. Leider hatte ich noch keine Möglichkeit damit zu verreisen.. aber kann ich mir gut vorstellen!
Antworten
# Sarah_Natascha_ 2021-09-20 18:06
Ein Bulli ist ein großer Wunsch von uns. Vielleicht klappt es ja irgendwann...
Antworten
# Christiane Herrmann 2021-09-20 18:09
Bulli sieht schon toll aus, aber ein Wohnmobil ist auch nicht schlecht
Antworten
# Elli 2021-09-20 18:18
Bisher bin ich noch nicht im Bulli gereist, aber ich träume davon. Wir waren schon oft mit Fahrrädern unterwegs.
Antworten
# Bine 2021-09-20 18:19
Ein Camper ist schon was tolles. Mein Schwager bastelt immer an seinem Festival Bulli, ein absolutes Traumfahrzeug.
Lg,Bine
Antworten
# Yvonne 2021-09-20 18:44
Ich wäre gern mal mit einem Wohnwagen unterwegs
Antworten
# Jenny 2021-09-20 19:15
Bullis sind toll. Wir verreisen mit einem VW Bus, wenn es ein längerer Urlaub ist, aber er dient nicht zur Übernachtung.
Antworten
# Nele E. 2021-09-20 19:31
Oh, das wäre super! Habe hier kleine und große Bulli-Fans und das Buch klingt genau nach unserem Geschmack.
Antworten
# Katja 2021-09-20 19:32
Hallo und herzlichen Dank für dieses tolle Gewinnspiel! Wir würden uns sehr über dieses schöne Buch freuen und deshalb mache ich gerne mit.

Ich bin auf jeden Fall bereits Bulli-Fan.

Liebe Grüße
Katja
Antworten
# Nada 2021-09-20 19:39
Wir waren mal mit nem VW-Bus in Portugal unterwegs als wir noch keine Kinder hatten. Das war toll! Die Reise würden wir gerne bald mal mit den Kids wiederholen.
Antworten
# Katrin 2021-09-20 19:42
Wir finden Urlaub mit dem Wohnwagen super klasse. Mit dem Bulli würden wir aber auch gerne mal fahren.
Antworten
# Christine S. 2021-09-20 20:33
Tatsächlich sind wir als Kinder mit einem umgebauten grünen VW, unserem Frosch Busle, mit meinen Eltern in den Ferien nach Frankreich gefahren ;-) Der Eigenumbau war zwar spartanisch im Gegensatz zu heutigen Wohnmobilen aber es hat Spaß gemacht und wir haben bei den Franzosen Tee au lait kennengelernt ;-)
Antworten
# Claudia 2021-09-21 05:51
Ja total - Freunde von uns haben sogar einen selbst umgebaut
Antworten
# Sascha S 2021-09-21 13:18
Zumindest einmal würde ich gerne mit einem Bulli fahren
Antworten
# Astrid 2021-09-21 13:50
Ich wü5rde gerne mit einem Wohnmobil verreisen. Ein Bulli wäre nicht unbedingt meins.
Antworten
# Raimund 2021-09-21 13:52
Ein Bulli wäre schon cool
Antworten
# Lena 2021-09-21 13:53
Es wäre eine tolle Sache mal mit einem Bulli auf Reisen zu gehen
Antworten
# Marc 2021-09-21 13:55
Ich kenne Urlaub mit dem Bulli nur aus Erzählungen meiner Eltern. Ich würde auch gerne mal so verreisen.
Antworten
# Ulrike Erbskorn 2021-09-21 14:15
mit Bullis verreisen macht Spaß
Antworten
# Melanie 2021-09-21 14:26
traumhaft wäre eine Reise in einem Wohnmobil... aber die Vorstellung dieses große Ding zu fahren schreckt mich etwas ab :D
Antworten
# Hoffmann 2021-09-21 14:33
Wohnwagen
Antworten
# Walli 2021-09-21 14:39
Wir würden uns sehr über dieses Buch freuen.
Mit einem Buuli wäre gut.
Antworten
# Sibylle K 2021-09-21 14:45
Bullis finden wir auch richtig toll. Leider hatten wir noch keine Möglichkeit damit zu verreisen. Das Buch wäre für unsere beiden Neffen genau richtig!
Antworten
# Kai 2021-09-21 14:48
Wir waren leider noch nie mit einem Bulli unterwegs, aber klar, das Auto ist Nostaligie, Emotion und Freiheit pur.
Antworten
# Carola 2021-09-21 15:15
Der Bulli gefällt mir optisch gut. Gerne würde ich mal darin verreisen.
Antworten
# Angelika Meurer 2021-09-21 16:02
Mit einem Bulli wären wir liebend gerne auch einmal unterwegs.
Antworten
# Melanie 2021-09-21 16:41
Ich würde gerne mal mit einem Bulli verreisen, bis jetzt haben wir da noch gar keine Erfahrung.
Antworten
# Dee 2021-09-21 16:43
So ein Bulli ist noch ein Traum von mir und dann mit der Familie Abenteuerurlaub.
Antworten
# manusan 2021-09-21 17:38
Bullis sind einfach Kult. Für längere Reisen hätte ich aber nix gegen mehr Luxus.
Antworten
# Silke 2021-09-21 18:23
Hallöchen :) ich und meine Familie mögen sehr gerne Bullies aber wir würden sehr gerne mal mit einem Wohnmobil unterwegs gehen , da so ein Bulli etwas zu klein wäre :D Lg Silke
Antworten
# wolfgang 2021-09-21 18:40
Bin gerne dabei
Antworten
# Brigitte 2021-09-21 19:31
Ich würde gerne mal mit der Familie auf einem Hausboot unterwegs sein. Über Seen, auf Flüssen und Kanälen ein Land erkunden und abends an einem schönen Ort übernachten und kleine Abenteuer erleben. Das stelle ich mir spannend und schön vor!
Antworten
# Christof 2021-09-21 20:48
Mit einem Bulli zu verreisen würde ich sehr spannend finden.
Antworten
# Carmen 2021-09-22 03:16
Einen Bulli haben wir leider nicht mehr.vor langer Zeit Mal einen.
Ein Gefährt zum unterwegs sein wäre doch ganz cool ein fliegender Bulli.
Tolles Gewinnspiel würde mich freuen.danke
Antworten
# Gerti 2021-09-22 06:26
Meine Arbeitskollegin hat einen Bulli und sie fahren immer mit ihren 3 Kindern in den Urlaub. Ich beneide sie immer, denn ich bin noch nie in einem Bulli auf Reisen gegangen. Davon träume ich immer noch. Vlt. werden ja Träume irgendwann einmal wahr. Vielen Dank für die tolle Verlosung. LG Gerti
Antworten
# Jan 2021-09-22 06:28
Ich bin noch nie mit einem Bulli verreist, sondern nur mit einem Wohnwagen und das war wirklich sehr schön.
Antworten
# Michael 2021-09-22 06:46
mit dem Wohnmobil unterwegs zu sein ist schon ziemlich cool, den Kindern gefällts auch sehr
Antworten
# Jenny 2021-09-22 08:04
Ich bin ein Kind einer langer Camper-Generation. Wir haben schon immer Urlaub im Wohnwagen gemacht und das ist klasse
Antworten
# Karin 2021-09-22 08:16
Wir hatten einen Bulli in meiner Kindheit.
Antworten
# Tom 2021-09-22 08:39
Ich und mein Sohn sind auch große Bulli-Fans.
Darum haben wir auch jede Menge Bulli-Modellautos.

Wir würden uns daher auch riesig über den Gewinn freuen
Antworten
# Steffi Lilly H. 2021-09-22 09:39
Ich würde gerne mal wieder mit einem Hausboot auf Reisen gehen
Antworten
# Karola Dahl 2021-09-22 11:15
Als Kind hatte ich in unserem neuen, grünen VW Bulli hinten einen schön beklebten Schlafplatz. Damit sind wir bis nach Schottland hoch gefahren - zu dritt.
Antworten
# Doris F. 2021-09-22 15:56
Einmal Bulli, immer Bulli. Ist einfach ein angenehmes Reisen und gerade auch mit Kindern. Viel Gepäck-alles kein Problem - vom Kinderwagen zum Reisebett kann alles mit. Das ist eine tolle Sache. Wickeln auf der Rückbank ohne sich zu verbiegen, alles kein Problem. Ist und bleibt ein super Gefährt!
Antworten
# Tanja 2021-09-22 17:35
Mein erstes Auto war ein Versand Käfer. Nun schauen wir fleißig nach einem schönen Bulli.
Antworten
# Linda Kupfernagel 2021-09-22 19:50
Ein Bulli für ein Wochenende wäre bestimmt mal ganz cool. Gerade für Kinder...
Antworten
# Jessica Pe 2021-09-22 20:02
Wir waren vor einigen Jahren 5 Wochen mit einem Wohnmobil unterwegs und wollen das nächstes Jahr unbedingt wiederholen (: danke für die Verlosung!
Antworten
# Victoria 2021-09-22 20:08
Ohh wie toll, ich wäre gern mit einem Wohnwagen unterwegs
Antworten
# Tanja F. 2021-09-22 20:34
Bullis sind toll. Wäre gern mal mit einem Wohnmobil unterwegs
Antworten
# Rose 2021-09-23 13:44
Ich bin noch nie mit einem Bulli oder Wohnmobil unterwegs gewesen.... das wäre mir bestimmt auf Dauer ein wenig zu eng(Platzangst).
LG Rose
Antworten
# Natascha 2021-09-29 21:11
Ich bin noch nie mit einem Bulli im Urlaub gewesen aber mein Mann. Er erzählt davon noch heute schöne Geschichten.
Antworten
Unsere Partner: