Biber & Butzemann

menu

Coole Fußballbücher sind heute mein Thema bei #backlistlesen. Zielgruppe sind wieder Kinder zwischen 8 und 11, alle Bücher sind schon vor mindestens zwei Jahren erschienen - aber ungebrochen empfehlenswert. 

(unbez. Werbung) 

Die Kickerbande

In diesem Buch geht ebenfalls um Torhelden. Mit „Die Kickerbande – Anpfiff für das Siegerteam“ führt uns die Autorin Frauke Nahrgang nach „Die Teufelskicker“ in eine neue Welt spannender Fußballgeschichten. Im Mittelpunkt von Band 1 steht der jungen Fußballer Finn. Der hat Angst um seinen Platz im Team, denn der neue Spieler Kevin spielt auch auf Finns Position - und das ziemlich gut. Als ob das nicht schon genug wäre, freundet sich Finns bester Freund Max sofort mit Kevin an, und Finn fühlt sich ausgeschlossen.

Aus Frust versucht Finn sogar, den Verein zu wechseln. Im letzten Moment entscheidet er sich jedoch für sein altes Team und seine Freunde. In einem spannenden Finale zeigt sich, dass man Fußball am besten spielt, wenn man zusammenhält - als Teamkameraden und als Freunde.

Eifersucht und Egoismus, Freundschaft, Teamgeist und Vertrauen – die Themen der Geschichte sind für die Altersgruppe sehr wichtig. Was mir besonders an „Die Kickerbande“ gefällt, ist Finns Entwicklung. Anfangs will er unbedingt der Beste sein und der einzige, der Tore schießt. Durch seine Alleingänge schadet er jedoch dem Team. Erst als er wirklich MIT den anderen spielt, macht ihm Fußball wieder richtig viel Spaß. Auch als Freund entwickelt sich Finn im Laufe der Geschichte weiter. Zu Beginn will er Max für sich allein haben und ist sauer, wenn dieser sich mit Kevin trifft, selbst wenn er ebenfalls eingeladen wird. Dadurch ist er am Anfang sehr gemein zu Kevin. Mit der Zeit lernt Finn jedoch, dass er keine Angst haben muss, Max zu verlierenn - auch wenn Max jetzt mit Kevin befreundet ist, bleibt Finn sein bester Freund.

Durch die tollen Illustrationen und Sprechblasen von Nikolai Renger ist das Buch mit seinen 75 Seiten gleichermaßen als Vorlesebuch wie zum selbst lesen für erfahrene Erstleser geeignet. „Die Kickerbande“ ist im Arena Verlag erschienen und ist als gebundene Ausgabe für 8,99 Euro erhältlich. Wem der erste Teil gefällt, der kann sich auf drei weitere Bände freuen, die bereits erschienen sind. Aktuell gibt es Teil 1 und 2 in einem Band zum Sonderpreis von ebenfalls nur 8,99 Euro.

 

 

Storm oder die Erfindung des Fußballs

Ein ganz anderes Fußball-Buch ist "Storm". Hier geht es nicht um die Erlebnisse junger Vereinskicker im 21. Jahrhundert, sondern um die - möglichen - Anfänge des Fußballspiels. Erfunden haben es, zumindest in dieser wunderbar witzigen und abenteuerlichen Geschichte, die Wikinger. Oder eigentlich nicht so ganz.

 

 

Die Kurzfassung: Der junge Engländer Storm haut aus der Klosterschule ab und fällt auf der Flucht vor der Langeweile aber einer Horde Wikinger in die Hände. Dabei war ein Leben als Haussklave der Häuptlingsgattin nun auch nicht gerade das, was ihm vorgeschwebt hat. Ein großer Seefahrer und Krieger wollte er werden! Außerdem sind die Wikinger auch noch völlig verrückt und haben sich permanent in der Wolle. Dabei müssen sich die Rivalitäten mit dem Nachbardorf doch auch irgendwie anders lösen lassen?!

Wie Storm allen zeigt, was er kann, und nebenbei das Fußballspiel erfindet, erzählt Jan Birck kurzweilig, spannend und amüsant. Außerdem kann er toll illustrieren! Ein Buch, dass nicht nur Fußballsfans Spaß macht, sondern bestimmt fast jedes Kind begeistert. Kostenpunkt: 12,99 Euro. Zwei Folgebände sind inzwischen im Carlsen Verlag erschienen. 

 

Die Torhelden

„Die Torhelden – Darios größter Fußballsommer“ ist ein ganz besonderer Fußballroman für Kinder ab 9 Jahren. Autor Ulli Potofski – ein bekannter deutscher Sportreporter – erzählt die Geschichte des jungen ambitionierten Fußballers Dario. Anstatt mit seinen Freunden den Sommer im Fußballcamp zu verbringen, muss er mit seiner Familie in den Fuerteventura-Urlaub.

Was sich zu Beginn noch wie eine verpatzte Gelegenheit anfühlt, entpuppt sich schnell als aufregende Gelegenheit. Dario begegnet im Hotel der A-Jugend von Real Madrid und deren Nachwuchstalent Sergio Ramirez. Gemeinsam trainieren sie seinen Spezialtrick. Der komplizierte, aber auch ausgefeilte Dario Shuffle bringt ihn jedoch ganz schön in Schwierigkeiten. Letztlich zeigt sich aber, dass eine Freundschaft dann bestehen bleibt, wenn man ehrlich ist und sich vertraut.

Eine schöne Ergänzung zu der spannenden Geschichte sind die Info-Boxen, die alle paar Seiten auftauchen. Darin können die Kinder Fakten, Ideen und Inspiration aus der Fußballwelt entdecken. Es werden Schritte und Tricks erklärt, wichtige Persönlichkeiten vorgestellt oder auch denkwürdige Ereignisse erzählt. Die Info-Boxen laden dazu ein, sich auch außerhalb der Geschichte näher mit der Sportart, seiner Geschichte und seinen Besonderheiten auseinanderzusetzen. Darüber hinaus schmücken detaillreiche Schwarz-Weiß-Illustrationen die Seiten.

Das Buch ist 2018 im Arena Verlag erschienen, aber leider nicht mehr neu zu erwerben, jedoch günstig über das Moderne Antiquariat oder gebraucht zu beziehen.

Unsere Partner: