Biber & Butzemann

menu

filter_vintage Abenteuer an der Müritz - Lilly, Nikolas und die verbotene Insel

Als Lilly nachts auf der Vogelschutzinsel im Müritz-Nationalpark merkwürdige Lichter entdeckt, glaubt ihr zunächst niemand. Doch sie ist sich sicher: Da stimmt etwas nicht! 

Dabei fühlen sich die beiden Wasserratten Lilly und Nikolas im Ferienpark im „Land der tausend Seen“ eigentlich pudelwohl und finden schnell neue Freunde. Inspiriert von dem berühmten Archäologen Heinrich Schliemann, der in der Region aufgewachsen ist und später das sagenumwobene Troja entdeckte, erforschen die Kinder die Region mit ihren unzähligen tollen Ausflugszielen. 

Als die Familie bei einer Paddeltour um die Insel von zwei angeblichen Vogelschützern unfreundlich verjagt wird, ist auch Nikolas überzeugt, dass dort merkwürdige Dinge geschehen. 

Von nun an müssen die Geschwister nicht nur die Verdächtigen im Auge behalten, sondern auch noch ein weiteres Geheimnis lüften. Was hat es mit dem unheimlichen Gesicht auf sich, das Lilly vom Grund des Wassers an der Schlossinsel Mirow entgegenblickt? 

Buchart Hardcover
Verarbeitung zahlreiche farbige Illustrationen, Leseband, Spotlack
Seiten 128
Preis (gebunden) 15,95
Alter 6-11 Jahre
ISBN 978-3-95916-057-5
Unsere Partner: